Ostdeutsche Industriefirmen wollen CO2 unter dem Meer lagern

Mitteldeutsche Zeitung [Newsroom]
Klima/CO2 (ots) – Halle – Mehrere ostdeutsche Unternehmen arbeiten in einem gemeinsamen Projekt daran, den Ausstoß des klimaschädlichen Kohlendioxids (CO2) in die Atmosphäre deutlich zu reduzieren oder ganz zu vermeiden. „Unser Ziel ist es, in … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell