Diese „Zellklumpen“ verblüffen Forscher

Besonders geformte Klümpchen aus bestimmten Stammzellen erinnern an das Spiel „Pac-Man“. Doch statt andere Stammzellen zu fressen, bauen sie selbstständig und sehr effizient neue Zellformationen. Steht diese Fähigkeit in Zusammenhang mit dem Ursprung des Lebens?

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …