„Unter den Corona-Intensivpatienten sind zunehmend auch Schwangere“

„Wenn Schwangere von Corona betroffen sind, haben sie häufig sehr schwere Verläufe“, sagt Prof. Annegret Geipel, Chefärztin für Pränatalmedizin. Deswegen rufe sie zum Impfen auf, denn es gebe keinerlei negative Nebenwirkungen weder für die Mütter noch für das ungeborene Kind.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …