Ärzte berichten von wachsender Aggressivität – auch körperliche Gewalt durch Impfgegner

Die Ärztegewerkschaft Marburger Bund schlägt Alarm und berichtet von immer mehr Attacken. Insbesondere diejenigen, die für das Impfen in der Coronakrise werben, erlebten oft direkte Bedrohungen. Das Bundeskriminalamt warnt vor einem besonderen Risiko.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …