Zwei neue Medikamente sollen Corona stoppen

Für einen Impfstoff gegen Corona haben Forscher nur knapp ein Jahr gebraucht – wirksame Medikamente sind aber bisher Mangelware. Nun gibt es aber gleich zwei Hoffnungsträger. Und Experten sind sich sicher: Sie könnten einen Meilenstein in der Pandemiebekämpfung bedeuten.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …