G-20-Staaten einigen sich auf Kompromiss zum Ziel der Klimaneutralität

Die Weltklimakonferenz beginnt im schottischen Glasgow. 120 Staats- und Regierungschefs verhandeln über den Klimaschutz. Begleitet werden die Gespräche von Protesten von Klimaschutz-Aktivisten in der Stadt. Zuvor sind die G-20 in Rom zu einem Kompromiss zur Klimaneutralität gekommen.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …