Richtig heizen und lüften bei nass-kaltem Herbstwetter: Das sollten Verbraucher wissen

Deutscher Verband Flüssiggas e.V. [Newsroom]

Berlin (ots) – – Thermostate nicht maximal aufdrehen – und Raumtemperatur konstant halten. Nur so lässt sich bei kalten Außentemperaturen energieeffizient heizen. – Richtiges Lüften verhindert, dass feucht-kalte Luft von außen im Innenraum zum … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Deutscher Verband Flüssiggas e.V., übermittelt durch news aktuell