Hepatitis B peinigt den Menschen seit mehr als 10.000 Jahren

Schon in der Steinzeit verursachte das Hepatitis-Virus bei Menschen Leberentzündungen. Forscher haben seine Spuren jetzt in Skeletten gefunden, die älter als 10.000 Jahre sind. Seitdem hat sich der Krebserreger über den ganzen Planeten ausgebreitet.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …