Footprints: Kraterlandschaft Lausitz

Seit Jahrzehnten verändert der Braunkohletagebau die Lausitz im Süden Brandenburgs. 17 Dörfer mussten weichen, um an das in bis zu 120 Metern Tiefe liegende Flöz zu gelangen.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …