Eleva erreicht industriellen Produktionsmaßstab und bereitet sich auf die klinische Entwicklung von Faktor H vor

eleva GmbH [Newsroom]
Freiburg (ots) – Eleva, ein Biologika-Hersteller, erhöht seine Produktionskapazität auf 2.500 Liter in hochmodernen Einwegreaktoren. Damit werden ausreichende Mengen an Faktor H für alle drei klinischen Phasen produziert. Eleva hat bei der … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: eleva GmbH, übermittelt durch news aktuell