Während der Meeresspiegel steigt, sinkt der Wasserspiegel der Seen dramatisch

Der Meeresspiegel droht infolge des Klimawandels in vielen Regionen der Erde zu steigen. An Land ist das Problem mit dem Wasser ein anderes. Der Wasserspiegel des größten Sees der Erde könnte bis zum Ende des Jahrhunderts bis zu 18 Meter absinken.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …