Nichtmagnetische Schalenbeschichtung von magnetischen Nanopartikeln als Schlüsselfaktor für die Zytotoxizität, berichtet NUST MISIS

The National University of Science and Technology MISiS [Newsroom]
Moskau (ots/PRNewswire) – Russische Wissenschaftler haben herausgefunden, dass die Beschichtung von magnetischen Nanopartikeln mit einer nicht-magnetischen Siliziumdioxid-Hülle die Lebensfähigkeit von Krebszellen in einem niederfrequenten … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: The National University of Science and Technology MISiS, übermittelt durch news aktuell