Ein gut gemeintes Gesetz droht das Leben von Tieren zu gefährden

Ab nächstem Jahr sollen bestimmte Medikamente bei Tieren verboten sein. Dadurch will die EU Antibiotikaresistenzen und Missbrauch verhindern. Tierärzte protestieren, man nehme den Tod vieler Tiere dadurch in Kauf. Ist die Kritik berechtigt?

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …