Klimawandel: Wie Gesteinsmehl mehr Kohlendioxid binden kann als bisher angenommen

Universität Augsburg [Newsroom]
Wird fein gemahlenes Gestein in Ökosystemen hinzugegeben, kann dies die CO2-Aufnahme stimulieren, indem die Verwitterungsrate gesteigert und die Pflanzenproduktivität erhöht wird. In einer neuen internationalen Studie unter der Leitung von … Lesen Sie hier weiter…