Software: entwickeln oder kaufen?: Wie Low-Code das Dilemma von „Build vs. Buy“ lösen kann

Jedes Unternehmen ist heute auf Software angewiesen: Sie ist entweder in Produkte eingebettet oder spielt eine wesentliche Rolle beim Ablauf interner Prozesse. Unternehmen benötigen deshalb eine effiziente Strategie für die Bereitstellung neuer Software. Und dabei stellt sich oft die Frage: Selbst entwickeln oder kaufen? Low-Code kann das Dilemma lösen.

Quelle: Computerwoche
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …