Ransomware-Attacke: Anhalt-Bitterfeld ruft Cybernotstand aus

Eine Ransomware-Attacke hat den Landkreis Anhalt-Bitterfeld lahmgelegt. Die Cyberkriminellen fordern Lösegeld. Derweil versucht ein Katastrophenstab, die Verwaltung wieder zum Laufen zu bringen.

Quelle: Computerwoche
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …