Gefährdet die Stiko-Empfehlung das Impfprogramm?

Nach Hü und Hott klingen die Änderungen beim Impfen mit AstraZeneca in der Pandemie. Die überraschende Empfehlung für eine Kreuzimpfung sorgt für neues Chaos. Positiv ist immerhin, dass sich der Impfabstand dadurch auf vier Wochen verkürzt.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …