Das erstaunliche Wachstum der Berge

Warum sind die Achttausender im Himalaja und nicht in den Alpen? Geologen haben herausgefunden, wie die Gebirge zu ihren jetzigen Höhen kamen. Und der Wachstumsprozess geht weiter: Es ist mehr Bewegung im Spiel als gedacht.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …