Diese Frau lebt mit einem „Spion“ im Bauch

Dank einer neuen Technologie kann man Tabletten mit winzigen Sendern versehen, die Signale aus dem Körper übertragen – und Patienten so bei der Einnahme überwachen. Sind digitale Pillen die Zukunft der Medizin?

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …