NABU-Umfrage: Verzicht auf weiteren Ausbau des Straßennetzes für Großteil der Bevölkerung denkbar / Krüger: Pause für Neubau von Autobahnen wichtig für Bewältigung der Klima- und Artenkrise

NABU [Newsroom]
Berlin (ots) – Dreiviertel der Bundesbürger sind überzeugt, dass es genug Straßen in Deutschland gibt. Das hat eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar im Auftrag des NABU ergeben. Demnach sprechen sich 93 Prozent der … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: NABU, übermittelt durch news aktuell