Studie: Glaubwürdigkeit der Medien in der Corona Politik

Journalistische Medien verlieren dramatisch an Glaubwürdigkeit Unsere Studie zur Medienglaubwürdigkeit zeigt ein demokratietheoretisches Problem auf. An vorderster Stelle sollten entsprechend einer “recipient centricity” bei der Informationsaufbereitung die Bedürfnisse der “Informations-Kunden”

Quelle: OnlineZeitung
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …