Mittwochabend leuchtet ein „Supermond“ über Deutschlands Himmel 

Ein „Supermond“ ist zu sehen, wenn der Erdtrabant auf seiner Reise um die Erde den erdnächsten Punkt erreicht. Das ist am Mittwochabend wieder der Fall – der größte Vollmond des Jahres erscheint sieben Prozent größer und 14 Prozent heller als durchschnittlich.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …