Novelle des Klimaschutzgesetzes muss Land- und Forstwirtschaft mehr berücksichtigen / Rukwied: Ernährungssicherung und Klimaschutz gleichermaßen stärken

Deutscher Bauernverband (DBV) [Newsroom]
Berlin (ots) – Der Präsident des Deutschen Bauernverbandes, Joachim Rukwied, sieht die geplante Novelle des Bundes-Klimaschutzgesetzes kritisch: „Die deutsche Landwirtschaft bekennt sich ausdrücklich zu den ambitionierten Klimaschutzzielen und zum … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Deutscher Bauernverband (DBV), übermittelt durch news aktuell