„Der vergessene Dritte“ – Ex-Astronaut Michael Collins ist tot

Michael Collins steuerte das Raumschiff, von dem aus Neil Armstrong und Buzz Aldrin 1969 ihre historischen ersten Schritte auf dem Mond machten. Nun ist der als „vergessener dritte Astronaut“ bekannte Raumfahrer mit 90 Jahren an Krebs gestorben.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …