Experten retten Daten aus zerstörtem Teleskop

Über Jahrzehnte scannten Forscher mit dem Arecibo-Teleskop den Himmel. Dann stürzte die Anlage in sich zusammen. Geblieben sind enorme Datenmengen. In ihnen schlummern wahrscheinlich weitere Erkenntnisse.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …