Erweitertes Rohstoffpotential für die Stahlindustrie – TU Bergakademie Freiberg analysiert Qualität der Erze bei Kiruna/Schweden

TU Bergakademie Freiberg [Newsroom]

Bis August 2021 laufen an der TU Bergakademie Freiberg Untersuchungsarbeiten an den Per Geijer Eisenerz-Lagerstätten des schwedischen Staatskonzerns Luossavaara-Kiirunavaara Aktiebolag (LKAB) bei Kiruna. Die Ergebnisse zeigen schon jetzt ein … Lesen Sie hier weiter…