Was die Impfung für manche Menschen gefährlich macht

Der Johnson-&-Johnson-Impfstoff darf in den USA nicht mehr verwendet werden. Grund sind wie bei AstraZeneca rätselhafte Thrombosen. Ein Immunologe erklärt, warum Zahnfleischentzündungen womöglich eine Rolle spielen – und welche Rolle die genetische Veranlagung spielen könnte.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …