Deutlich erhöhte Corona-Sterblichkeit bei sozial Benachteiligten

Experten sehen Menschen im Niedriglohnsektor einer höheren Gefahr ausgesetzt, an Corona zu erkranken. Nun bestätigt auch das Robert-Koch-Institut eine höhere Sterblichkeitsrate – von 50 bis 70 Prozent.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …