Blitze könnten Ursprung für Leben auf der Erde sein

Eine Studie der Universität Yale hat ergeben, dass Blitzeinschläge zur Entstehung von Leben auf der Erde beigetragen haben könnten. Eine zentrale Rolle soll das Element Phosphor spielen.

Quelle: WELT
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren …